Bypass Repeated Content

Monument to eternal love

The Sepulchral Chapel on Württemberg Hill

Friday, 26 April 2019

Sepulchral Chapel on the Württemberg | Exhibitions

Am 5. Mai: Chorklang in der Kapelle und Sonnenuntergang auf dem Württemberg

Es ist schon eine beliebte Tradition: Während der schönen Jahreszeit laden die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg immer am ersten Sonntag im Monat zum vollen Chorklang in der überwältigenden Akustik der Grabkapelle ein. Den Auftakt am Sonntag, den 5. Mai machen die „Fellbacher Trollinger“. Wegen der beschränkten Platzzahl ist eine Anmeldung unter Telefon 07 11. 33 71 49 erforderlich. Eine absolute Premiere ist der erste „Abend auf den Stufen“ am 5. Mai. Bei hoffentlich schönem Wetter öffnen die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg zum ersten Mal die große Freitreppe vor der Grabkapelle im Abendlicht. Bei sanfter Live-Musik lässt sich der Sonnenuntergang über dem Neckartal genießen. Die Abende auf den Stufen sollen ab sofort immer am Abend des ersten Sonntags im Monat stattfinden – bis September.

Fellbacher Trollinger auf dem Württemberg
Die Chorauftritte mit Ensembles aus der Region um den Württemberg sind ein Publikumsmagnet – kein Wunder, die Akustik im perfekten Rund des Kapellenraums ist überwältigend. Seit vier Jahren laden die Staatlichen Schlösser und Gärten inzwischen zu diesen sommerlichen Chorkonzerten in der Grabkapelle ein. Am 5. Mai eröffnen die „Fellbacher Trollinger“ die diesjährige Saison. Sie haben bereits im vergangenen Sommer ihr Publikum auf der Grabkapelle begeistert. Die Herren überzeugen mit eindrucksvollen Einzelstimmen und ihren unverwechselbaren roten Jacketts. Sie singen am 5.5. an zwei Terminen: um 11 und um 12 Uhr. Die beiden Konzerte dauern jeweils etwa eine halbe Stunde. Wegen der beschränkten Platzzahl im Kapellenraum ist eine telefonische Voranmeldung unter Telefon 07 11. 33 71 49 unbedingt erforderlich.

 

Sonnenuntergang an der Grabkapelle

Normalerweise wird das Gelände um die Grabkapelle in den Abendstunden geschlossen: Der Betrieb an der Grabkapelle endet am Nachmittag. „Die Stimmung ist ganz unglaublich, wenn die Sonne über dem Neckartal versinkt“, sagt Kapellenverwalterin Christiane Grau. Daher wird jetzt erstmals die große Freitreppe vor der Kapelle auch an den Abendstunden geöffnet: Von Mai bis September finden ab diesem Jahr die „Abende auf den Stufen“ statt, an jedem ersten Sonntag im Monat. Passend zum Sonnenuntergang präsentiert die Stuttgarter Jazzmusikerin Annette Ehrlich entspannte Livemusik: ruhig bis romantisch, von Ballade bis Liebeslied. Am 5. Mai kann man die Premiere dieses neuen sommerlichen Veranstaltungsformates erleben. Allerdings nur bei schönem Wetter: Bei Regen fällt die Abendöffnung aus. Für die kulinarische Versorgung steht das Deie-Backhaus bereit – den ganzen Tag ab 11 Uhr. Die Grabkapelle auf dem Württemberg liegt in den Weinbergen und verfügt über keine Parkplätze. Die Staatlichen Schlösser und Gärten empfehlen daher die Anfahrt mit den Bussen der Linie 61 der VVS ab Untertürkheim.

 

Service

Sonntag, 5. Mai 2019, 11.00 und 12.00 Uhr

Chorklang in der Kuppel

Chorkonzerte in der Grabkapelle auf dem Württemberg mit den Fellbacher Trollinger

Dauer: ca 30 Minuten pro Auftritt

Preis: Erwachsene 7,00 €, ermäßigt 3,50 €

Telefonische Anmeldung erforderlich: Telefon 07 11. 33 71 49

 

Sonntag, 5. Mai 2019, ab 19 Uhr

Auf den Stufen

Sonnenuntergang an einem stimmungsvollen Ort

Preis: Eintritt frei

 

GRABKAPELLE AUF DEM WÜRTTEMBERG

Württembergstraße 340

70327 Stuttgart

Telefon 07 11. 33 71 49

info@grabkapelle-rotenberg.de

Download and images

photo credit
technical data

JPG, 1639x1092 Pxl, 1 dpi, 0.20 MB