Denkmal ewiger Liebe

Grabkapelle auf dem Württemberg

Gemälde der Königin Katharina, Stirnbrand, um 1816; Foto: Landesmedienzentrum Baden-Württemberg, Dieter Jäger
SONDERFÜHRUNG am 12. Mai, 1. Juni und 14. Juli 2019

STARKE FRAUEN

Königin Katharina von Württemberg war beim Volk sehr beliebt: In nur wenigen Jahren begründete sie eine ganze Reihe von wegweisenden Projekten und ging damit in die Landesgeschichte ein. In Sonderführungen erfahren die Besucher mehr über sie und weitere „starke Frauen“.

Grabkapelle auf dem Württemberg; Foto: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Achim Mende

Ein königliches Bauwerk aus dem 19. Jahrhundert.

WEIBLICHE BIOGRAFIEN UND DAS WÜRTTEMBERGISCHE HERRSCHERHAUS

Von Königin Katharina kann man gar nicht genug erzählen: In nur wenigen Jahren veranlasste sie eine ganze Reihe von wegweisenden Projekten im Land. Die tatkräftige Königin war nicht allein in der Herrscherfamilie. Auch ihre Mutter, eine württembergische Prinzessin, ihre Töchter Marie und Sophie ebenso wie die nächste Königin, Olga, und deren Adoptivtochter Vera – sie alle schrieben Landesgeschichte.

Service

VERANSTALTUNGSORT

Grabkapelle auf dem Württemberg 
Württembergstraße 340 
70327 Stuttgart

Preis

Erwachsene 9,00 €
Ermäßigte 4,50 €
Familien 22,50 €
Anmeldung erforderlich.
Buchbar auch für Gruppen.

TERMINE

Sonntag, 12. Mai 2019, 15.00 Uhr
Samstag, 1. Juni 2019, 16.00 Uhr
Sonntag, 14. Juli 2019, 11.00 Uhr

INFORMATION und Anmeldung

Grabkapelle auf dem Württemberg
Württembergstraße 340
70327 Stuttgart

Denkmal ewiger Liebe

Grabkapelle auf dem
Württemberg