EIN ERINNERUNGSMONUMENT FÜR DIE KÖNIGINKATHARINA, ZARENTOCHTER AUF DEM WÜRTTEMBERGISCHEN THRON

Symbol für Sonderführungskategorie „Wissen & Staunen“
Grabkapelle auf dem Württemberg
Sonderführung: Wissen & Staunen
Veranstaltung mit: Dirk Zimmermann M. A.
Termin: Sonntag, 18.07.2021, 10:00
Dauer: 1,25 Stunden

Die russische Zarentochter Katharina Pawlowna führte als württembergische Königin Katharina I. soziale Reformen durch, die sie beim Volk beliebt machten und die bis heute nachwirken. Ihr früher Tod bedeutete das Ende einer großen Liebe, die bis heute berührt. Doch wie entstand der „Personenkult“ um die Regentin? Wer war diese tatkräftige, starke Frau? Das „Monument ewiger Liebe“, ihre Grabstätte, ist zentraler Ort der Erinnerungskultur.

Service

Adresse

Grabkapelle auf dem Württemberg
Württembergstraße 340
70327 Stuttgart

Information und Anmeldung

Eine Anmeldung ist bei Sonderführungen unbedingt erforderlich:
Besucherinfo Grabkapelle
Telefon +49(0)7 11. 33 71 49
info@grabkapelle-rotenberg.de

Kartenverkauf

Kasse im Priesterhaus

Treffpunkt

Kasse im Priesterhaus

Dauer

1 Stunde

Teilnehmerzahl

maximal 25 Personen

Preis

Erwachsene 9,00 €
Ermäßigte 4,50 €
Familien 22,50 €

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden.
Gruppen bis 20 Personen: pauschal 162,00 €, jede weitere Person 8,10 €
Gruppen ab 20 Personen: pro Person 8,10 €

Corona-Virus COVID-19

Wir empfehlen Ihnen, weiterhin eine Maske zu tragen. Die Maske ist ein effizientes Mittel, um sich und andere vor Infektionen zu schützen.