KONZERT ALS LIVE STREAM

Symbol für Konzerte und Theateraufführungen
Grabkapelle auf dem Württemberg
Konzert & Theater
Termin: Montag, 01.06.2020, 18:30

Die Grabkapelle ist ein beliebter Ort für besondere musikalische Ereignisse: Chorkonzerte in der Kapelle oder die sommerlichen „Abende auf den Stufen“ mit entspannter Jazzmusik. Daran knüpfen die Staatlichen Schlösser und Gärten, angepasst an die Regeln der Corona-Zeit, mit einem Streaming-Konzert an: Am Pfingstmontag spielen zwei Bands vor der Kapelle – zu erleben im Live Stream zwischen 18.30 Uhr und 20.30 Uhr. „The Tremolettes“ und „Zimmer 90“ sind zwei junge Bands, bekannt in der regionalen Clubszene.

Das Gelände ist gesperrt, von Konzert kann auf den Facebook-Seiten der Grabkapelle und der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg miterlebt werden.

https://www.facebook.com/GrabkapelleWuerttembergStuttgart/ 
   
https://www.facebook.com/SchloesserBaWu/ 

Service

Corona-Virus COVID-19

Für die Führungen gilt die Einhaltung der nachfolgenden Vorgaben:

  • Der Besuch der Führung ist nur nach einer verpflichtenden Voranmeldung unter der angegebenen Telefonnummer möglich.
  • Nach der Corona-Verordnung der Landesregierung von Baden-Württemberg gilt für den Besuch der 2Gplus-Nachweis, das heißt die Vorlage eines Impf- oder Genesenennachweises. Zusätzlich zum jeweiligen Nachweis muss ein amtliches Ausweisdokument im Original vorgelegt werden, um die Identität überprüfen zu können.
  • Nach der Corona-Verordnung der Landesregierung von Baden-Württemberg sind wir verpflichtet, die Kontaktdaten wie Name und Vorname, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse sowie Datum des Besuchs, Uhrzeit (von – bis), Startzeitpunkt der Führung abzufragen. Die Erhebung soll einer möglichst schnellen Nachverfolgbarkeit der Infektionsketten mit dem Virus dienen. Diese Daten werden 4 Wochen lang gespeichert.
  • Es gilt die Maskenpflicht, sobald der Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen nicht eingehalten werden kann. In Innenbereichen mit Maskenpflicht müssen Personen ab 18 Jahren eine FFP2-Maske (oder vergleichbar) tragen. 
  • Die Teilnehmerzahl wird auf eine bestimme Maximalanzahl beschränkt.