Dienstag, 14. Juni 2016

Grabkapelle auf dem Württemberg | Sonstige Veranstaltungen SCHLOSSERLEBNISTAG 2016

Der Sonntag steht bei vielen Familien als Termin im Kalender: Am 19. Juni laden die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg wieder zum Schlosserlebnistag ein. Der Festtag der Schlösser und Monumente – er findet 2016 bereits zum sechsten Mal in Folge statt – wendet sich mit seinem Programm besonders an Familien und Kinder. Auch die Grabkapelle auf dem Württemberg macht in diesem Jahr wieder mit. Für Kinder gibt es eine Entdecker-Rallye in und um das königliche Mausoleum.

Weinberg-Tour und Erlebnis-Rallye: Schlosserlebnistag am 19. Juni 2016

Der Sonntag steht bei vielen Familien als Termin im Kalender: Am 19. Juni laden die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg wieder zum Schlosserlebnistag ein. Der Festtag der Schlösser und Monumente – er findet 2016 bereits zum sechsten Mal in Folge statt – wendet sich mit seinem Programm besonders an Familien und Kinder. Auch die Grabkapelle auf dem Württemberg macht in diesem Jahr wieder mit. Für Kinder gibt es eine Entdecker-Rallye in und um das königliche Mausoleum.

DER SCHLOSSERLEBNISTAG RUND UM DIE GRABKAPELLE
Am Schlosserlebnistag finden in der Grabkapelle von 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr stündlich Führungen für Erwachsene statt. Für Kinder gibt es von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr eine lehrreiche Erlebnis-Rallye rund um die Kapelle, bei der sie die Geschichte und die Geheimnisse des königlichen Mausoleums erforschen können. Die wunderbare Weinberglandschaft rings um die Grabkapelle, Herkunft traditionsreicher Weine, lädt dazu ein, sie zu Fuß zu erkunden. Aber auch wer nur die herrliche Umgebung und den fantastischen Ausblick über das Neckartal genießen will, ist auf dem Württemberg gut aufgehoben. Besonders lohnend jetzt im Juni sind Spaziergänge in den traditionsreichen Weinbergen rings um die Grabkapelle: Die Trauben stehen jetzt in der Blüte und der typische süße Duft durchzieht die Abhänge. Passend dazu übernimmt der Weinhof Zaiß die Bewirtung auf dem Württemberg während des Schlosserlebnistages.

EIN LIEBESBEWEIS IN STEIN GEMEISSELT
„Die Liebe höret nimmer auf“. Diese Inschrift über dem Haupteingang der Grabkapelle liest sich wie ein Versprechen, das König Wilhelm I. mit dem Bau des Mausoleums einlöste. Nach dem unerwarteten Tod seiner jungen Frau Katharina im Januar 1819 ließ König Wilhelm die Stammburg der Familie abtragen und auf dem Gipfel des Hügels von Hofbaumeister Giovanni Salucci eine eindrucksvolle Grabkapelle errichten. Die Grabkapelle liegt bis heute mitten in den Weinbergen und verfügt daher über keinerlei Parkmöglichkeiten: Die Grabkapelle ist gut erreichbar mit den Bussen der Linie 61 der VVS ab Untertürkheim.

NEUE TRADITION SEIT SECHS JAHREN
Am 19. Juni öffnen die Schlösser, Burgen und Gärten des Landes ihre Tore zum Schlosserlebnistag, der in diesem Jahr unter dem Titel „Schlossspitzen“ steht. Der Festtag der Schlösser findet zum sechsten Mal statt: Immer am dritten Sonntag im Juni bieten alle Monumente, die sich beteiligen, ein besonderes Programm, erlebnisorientiert und überwiegend an Familien gerichtet. Veranstalter sind die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg und der Verein „Schlösser, Burgen, Gärten Baden-Württemberg“, in dem sich kommunale, staatliche und private Kulturdenkmäler zusammengeschlossen haben. Das diesjährige Motto „Schlossspitzen“ wird wieder je nach Ort ganz unterschiedlich aufgegriffen. Von ungewöhnlichen Führungen bis zu Festen ist alles geboten. Michael Hörrmann, der Geschäftsführer der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, erläutert das Konzept: „Die Idee des Schlosserlebnistags ist, dass man an diesem Tag überall mit viel Spaß die Schlösser im Land kennenlernen kann, und zwar mit einem Angebot, das keine kulturellen Schwellen errichtet und das sich besonders auch an Familien wendet.“

SERVICE UND INFORMATION
TERMIN
Schlosserlebnistag am Sonntag, 19. Juni 2016

PROGRAMM
12.00 – 16.00 Uhr: stündlich Führungen für Erwachsene
12.00 – 18.00 Uhr: Kinder-Rallye

EINTRITT
Erwachsene 2,50 €
Kinder (inkl. Rallye) 1,30 €

INFORMATIONEN UND ANMELDUNG
Grabkapelle auf dem Württemberg
Württembergstraße 340
70327 Stuttgart
Telefon +49(0)7 11.33 71 49
<link>info@grabkapelle-rotenberg.de

Hinweis: Die Grabkapelle liegt mitten in den Weinbergen und verfügt über keinerlei Parkmöglichkeiten: Sie ist gut erreichbar mit den Bussen der Linie 61 der VVS ab Untertürkheim.

Download und Bilder