Wir berichten über uns

Pressemeldungen Grabkapelle auf dem Württemberg

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten der Grabkapelle auf dem Württemberg aus den vergangenen Monaten.

Wählen Sie hier aus unseren Pressemeldungen

Thema

Suchbegriff

Erscheinungsdatum

bis

79 Einträge gefunden

Montag, 10. Juli 2017

Grabkapelle auf dem Württemberg, Stuttgart-Rotenberg | Führungen & Sonderführungen

SONDERFÜHRUNG AM 13 .JULI

Die Grabkapelle auf dem Württemberg erinnert an die früh verstorbene Königin Katharina: Ihr erschütterter Witwer, König Wilhelm I., ließ den weithin sichtbaren klassizistischen Rundbau errichten und trug damit dazu bei, dass auch bei den Württembergern die Erinnerung an die wohltätige und schöne junge Landesmutter nie ganz verloren ging. Eine abendliche Führung am 13. Juli verfolgt die Spuren dieser Geschichte – und endet mit harmonischem Klang in der Gruft.

Detailansicht

Freitag, 30. Juni 2017

Grabkapelle auf dem Württemberg, Stuttgart-Rotenberg | Sonstige Veranstaltungen

KRIMINALISTISCHE LESUNG AM 6. JULI

Eine Autorenlesung direkt am Ort der Handlung – das ist das außergewöhnliche Programm, das die Besucherinnen und Besucher am 6. Juli in der Grabkapelle auf dem Württemberg erwartet. Klaus Wanninger, der Autor der beliebten schwäbischen Krimis, liest aus „Schwaben-Träume“, einem der erfolgreichen Bände seiner Krimi-Reihe mit viel Lokalkolorit und den beliebten Kommissaren Katrin Neundorf und Steffen Braig vom Landeskriminalamt Stuttgart.

Detailansicht

Montag, 26. Juni 2017

Grabkapelle auf dem Württemberg, Stuttgart-Rotenberg | Führungen & Sonderführungen

DIE KIRCHENMAUS AMALIE AM 30. JUNI

Es ist der klassische Einstieg in die Geschichte der Grabkapelle – und viele Kinder haben so ein Stück Landesgeschichte in altersgemäßer Form kennengelernt: Am 30. Juni steht wieder einer der beliebten Rundgänge mit der Kirchenmaus Amalie in der Grabkapelle auf dem Württemberg auf dem Programm. Die Führung mit der Handpuppe eignet sich schon für Kinder ab fünf Jahren.

Detailansicht

Montag, 26. Juni 2017

Grabkapelle auf dem Württemberg, Stuttgart-Rotenberg | Sonstige Veranstaltungen

CHORKONZERT AM 2 .JULI

Chorkonzerte im berühmten Kuppelraum der Grabkapelle: Das sind besondere Highlights. Schon im Mai, als der erste Termin auf dem Württemberg auf dem Programm stand, strömten die Zuhörerinnen und Zuhörer. Am nächsten Sonntag kommt der „Junge Chor Stuttgart“ auf den Württemberg. Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg haben Chöre aus der Region eingeladen, in der außergewöhnlichen Akustik der Grabkapelle auf dem Württemberg zu singen. Die Auftritte gehören zum Themenjahr „Über Kreuz“, mit dem an die Reformation und ihre Folgen erinnert wird. Eine der Folgen: der gemeinsame Gesang, der ursprünglich aus der Tradition der neuen Gottesdienste stammte und aus dem die Chortradition, ein württembergisches Markenzeichen, entstanden ist.

Detailansicht

Dienstag, 20. Juni 2017

Grabkapelle auf dem Württemberg, Stuttgart-Rotenberg | Sonstige Themen

NEUER KUNSTFÜHRER ERSCHIENEN

Im April wurde das neue Besucherzentrum der Grabkapelle eröffnet – ein Schmuckstück im Ensemble auf dem Württemberg. Nun legen die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg auch den Kunstführer zu diesem „Monument der Liebe“ vor, einem der beliebtesten Ausflugsziele der Region Stuttgart. Die erweiterte Neuauflage des Führers wurde von namhaften Autorinnen geschrieben, die die faszinierende Kunst-, Kultur- und Baugeschichte kenntnisreich und verständlich präsentieren.

Detailansicht

Versenden
Drucken